United Nude Schuhe

United Nude Stiefel für Damen:

AngebotBestseller Nr. 12
AngebotBestseller Nr. 19

United Nude Schuhe fallen vor allem durch ihre außergewöhnlichen Absatzformen auf, die man nicht in die klassischen Absätze einordnen kann. Skurill sehen sie aus, fast ein bisschen, als hätte sie ein verrückter Wissenschaftler versehentlich mit der Zeitmaschine zu uns in die Vergangenheit geschickt. Apropos Vergangenheit. Zeit, dass wir etwas über die Hintergründe erfahren.

Die Geschichte der United Nude Schuhe begann mit einem gebrochenen Herzen. Rem, unser erster Protagonist, wollte seine Freundin zurückgewinnen. Er versuchte es damit, Objekte aus der Architektur so weit wie möglich zu verkleinern. Nämlich auf die Größe eines Frauenfußes. Was bei dieser Romanze verloren ging war die Freundin, was blieb war die Inspiration für den ersten Möbius Schuh. Nun nehmen wir unseren zweiten Protagonisten hinzu: Galahad. Er gehörte zur siebten Generation der Clark’s Schuhmanufaktur Dynastie.

Als die beiden sich zum ersten Mal trafen, zeigte Rem Galahad seinen neu designten Schuh. Dieser war wiederum sofort davon überzeugt, dass man ein neues Label gründen müsste. Zusammen schufen sie United Nude. 2003 kam die erste Kollektion raus. Seitdem findet man die Produkte immer genau in der Mitte zwischen Design und Mode. So außergewöhnlich, dass man sich gleich ein Paar United Nude Schuhe anziehen möchte.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.