Wie finde ich den passenden Schuh für den Frühling?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Bald ist es endlich soweit und der Winter hat ausgespielt. Schon viel zu lang warten wir auf eine hellere und wärme Jahreszeit, die es möglich macht, die dicken Mäntel, Strumpfhosen und Schuhe in den Schränken zu lassen. Egal ob Mann oder Frau, wir alle wollen nicht länger durch den Schnee stapfen oder die Grippezeit im Bett verbringen. Für die Mode bedeutet das Ende der Winterzeit und der Anbruch des Frühlings ein Umschwenken in neue Kollektionen, Looks und Stoffe. Das gilt auch für die Schuhkollektionen der Designer. Die Stiefel, die uns über die frostige Zeit Freunde und gute Diener waren, können wir einmotten und die Halbschuhe werden wieder aktuell. Bei der Wahl des richtigen Halbschuhs ist es gar nicht so einfach, immer das Passende zu finden. Es gibt so wahnsinnig viele unterschiedliche Modelle und Innovationen im Design, dass man schnell den Kopf sprich den Überblick verlieren kann. Damit das Einkaufen nicht zum unüberschaubaren Wahnsinn gerät, wollen wir uns einige Schuhmodelle ansehen, die garantiert zur wärmeren Jahreszeit passen und uns perfekt in den Sommer führen.

Die sportlichen Schnürschuhe

Sportliche Schnürschuhe passen hervorragend in den Frühling. Wenn der Schneematsch verschwindet, dann werden die Schafte der Schuhe wieder niedriger und die Menschen gehen raus und werden aktiv. Für den lockeren Tag im Freien sind sportliche Schnürschuhe für Damen super geeignet. Bei den Materialien sind speziell Rauhleder und Veloursleder der letzte Schrei. Sie sind atmungsaktiv, können in der Übergangszeit aber auch mal einen kälteren Tag überstehen und halten den Fuß schön trocken und warm. Besonders ganz schmale Schnitte finden 2013 bei der Kreation von Damenhalbschuhen Beachtung. Wer also mal keine Lust auf High Heels hat, der kann für den Osterspaziergang auf lockere und bequeme Halbschuhe zurückkommen.

Der elegante Schnürer

Auch hier gilt: der Schnürer kann eine willkommene Abwechslung zum Pumps sein. Wem flache Schuhe aber zu leger sind, der ist in diesem Frühjahr mit eleganten Halbschuhen bestens beraten. Was unterscheidet den sportlichen Schnürer vom eleganten Schnürer? Der eleganten Schnürer setzt auf andere Materialien als der legere Schuh. Meist wird Kalbsleder verwendet, welches super geschmeidig ist und sehr hochwertig verarbeitet wird. Ein wichtiger, weiterer Aspekt: Absätze. Frau will auch bei einem eleganten Halbschuh nicht auf Absätze verzichten, allerdings sind diese beim Halbschuh wesentlich flacher als beim High Heel. Auch die Form der Absätze ist anderes. Während High Heels spitze, schmale Absätze besitzen, haben die Halbschuhe sehr breite Absätze, die den ganzen Tag bequemen Tragekomfort sicherstellen.

Der Vintage-Look ist dieses Jahr auch bei eleganten Schnürern ein Muss. Der Look vieler dieser Schuhe geht auf die 40er und 50er Jahre zurück. Wer ein bisschen auffälliger sein möchte und seine Outfits gern bunt kombiniert, der kommt 2013 im Bereich Damenhalbschuhe voll auf seine Kosten. Egal ob Gelb, Rot oder Blau, jede Freundin intensiver Farben wird etwas zum Spielen finden. Was sich bei den High Heels bereits angekündigt hatte, kam dieses Frühjahr auch bei den Schnürern an. Metallische Elemente und Glanz und Schein werden Teil der Schuhkollektionen unserer Lieblingsdesigner.

Ballerinas

Ballerinas sind schon seit ein paar Jahren nicht mehr aus der Modeszene wegzudenken. Nicht ganz unumstritten, aber immer noch super modisch, tauchen sie auch in diesem Jahr wieder auf. Eigentlich passt der dünne Schuh viel besser in den Sommer, als in den etwas launischen Frühling. Aber auch hier haben sich die Dinge verändert. Es gibt mittlerweile Ballerinas aus Leder mit Plateausohlen und wärmendem Innenfutter. Mit ihnen lassen sich mädchenhafte Looks kreieren und der Fuß muss im frischen Frühlingstag nicht frieren oder Gefahr laufen nass zu werden.

Frauen dürfen beruhigt in den Frühling starten, sie werden dieses Jahr ganz sicher den richtigen Begleiter auf dem Weg in die heiße Jahreszeit finden.

Nach oben scrollen